In der Sonderausstellung „Faszination Farbe“ werden im AUDIOVERSUM naturwissenschaftliche Zusammenhänge rund um das Thema Farben anhand zahlreicher  Exponate gezeigt. Zu entdecken gibt es Wissenswertes über den Einfluss des Gehirns auf die Wahrnehmung von Farben, oder darüber wie sich kulturelle Unterschiede in unseren Farbwelten ausdrücken. Und eines sei schon jetzt verraten: Farben sind auch in der Tierwelt von großer Bedeutung, ob als Tarnung oder Signal- bzw. Warnfarbe. Für Erwachsene und Kinder bietet „Faszination Farbe“ viele spannende Erkenntnisse von der Höhlenmalerei bis hin zur chemischen Farbherstellung.

ES ERWARTEN SIE UNTER ANDEREM FOLGENDE HIGHLIGHTS:

FARBEINBLICKE

An insgesamt sieben Inseln erfährt man, welches das weltweit am meisten eingesetzte Farbmittel ist und ob Mädchen schon immer in Rosa und Buben in Hellblau gekleidet wurden.

©Leise Integrated Design Studio

MUSTERUNG

Eine Wand mit unterschiedlichsten Mustern macht klar: Wie eine Farbe erscheint, ist abhängig von ihrer Intensität, ihrem Glanz- und Transparenzgrad sowie von der Struktur der Oberfläche, die sie färbt.

©Luca Galuzzi

©Leise Integrated Design Studio

FARBEN ERZEUGEN

Der Blick in die Geschichte zeigt, dass der Mensch schon sehr früh Farben benutzt hat – man denke etwa an Höhlenmalereien. Die Herstellung der Farbmittel hat sich mit der Zeit jedoch verändert: von natürlichen Stoffen bis hin zu chemischen Prozessen.

©Leise Integrated Design Studio

FARBE UND SPRACHE

Die Geschichte der Körpermalerei oder wie die Redewendung «Blau machen» entstanden sein könnte, verraten informative Themenschubladen.