logo

Das Innsbruck Nature Film Festival zu Gast im AUDIOVERSUM

Das AUDIOVERSUM darf sich als eine Außenstation des renommierten Nature Film Festivals sehen und zeigt in der SOUND-GALLERY den Gewinnerfilm des INFF von 2017, „Dusk Chorus“, in dem der italienische Komponist David Monacchi uns den Regenwald nicht nur sehen, sondern vor allem hören lässt. Die 13 Lautsprecher und der Subwoofer in unserer SOUND-GALLERY erzeugen eine Art Klangkuppel, die die ZuhörerInnen auf eine virtuelle Reise mitnehmen und in den Regenwald des Amazonas eintauchen lassen.

Das Innsbruck Nature Film Festival (INFF) feiert 2021 sein 20jähriges Jubiläum. Vom 16. – 24. Oktober 2021 werden nicht nur neue Filme zu den Themen Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit gezeigt, sondern es wird auch von einem großen Rahmenprogramm (EXPERIENCES) mit Workshops, Ausstellungen und Ausflügen begleitet. Rund 50 Filme laufen vom 19.-22. Oktober 2021 im Wettbewerb. 340 Filme aus 60 Ländern auf allen Kontinenten der Welt wurden für die Jubiläumsausgabe eingereicht. Gewissenhaft entschied sich eine 15-köpfige Vorjury für 51 Werke, die nun in fünf Kategorien im internationalen Filmwettbewerb antreten und Preisgelder im Wert von € 18.000 gewinnen können.

„Dusk Chorus“ spielt im äquatorialen Primärwald Südamerikas und versucht den „akustischen Fußabdruck“ eines bedrohten Ökosystems aufzunehmen und darauf aufmerksam zu machen, dass das Klangerbe von Millionen Jahren Evolution rapide verschwindet. Innerhalb der letzten 15 Jahre hat sich der Klang des Amazonas verändert und damit einhergehend auch die akustische Sprache der Spezies. Durch die vermehrte Ausbreitung der Ölfirmen im Regenwald ist nicht nur die Stille schlagartig verloren gegangen, sondern auch die Klanggesten der Tiere werden immer mehr von Hintergrundgeräuschen übertönt. David Monacchi und sein Team haben nach einem Monat im Regenwald nur wenige ungestörte 24h-Aufnahmen machen können, alle anderen wurden von verschiedenen Geräuschkulissen durchzogen.

Wer jetzt neugierig geworden ist, hier ist der Trailer zum Film: https://vimeo.com/209585874

Am besten ist es aber, sich direkt in der Klangkuppel unserer SOUND-GALLERY mitreißen zu lassen und völlig einzutauschen in das Klangerbe des äquatorialen Regenwaldes. Der Film ist nicht nur ein Augen-, sondern vor allem ein Ohrenschmaus.

Vom 16. – 24. Oktober wird „Dusk Chorus“ in unserer akustischen Erlebniswelt gezeigt. Nähere Infos zu den Spielzeiten findet ihr hier: https://www.audioversum.at/termine/innsbruck-nature-film-festival-2021 bzw. hier: https://naturefestival.eu/portfolio/dusk-chorus/

Beginnzeiten jeweils 10.30 Uhr, 11.45 Uhr, 13.00 Uhr, 14.15 Uhr und 15.30 Uhr! (Dauer des Films: 62 Minuten)

Preis: 7 Euro ermäßigter Eintrittspreis

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Melde dich zum Newsletter an

Jetzt anmelden
Vielen Dank für Ihre Anmeldung Sie sind bereits abonniert. Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.